Wolf System - Wolf Haus | Job Center
<< Job Center


Die internationale Gruppe WOLF, mit 31 Niederlassungen in 19 Ländern und über 3.500 Mitarbeitern, ist seit über 50 Jahren führend im Bereich des Fertigbaus.
Die italienische Niederlassung Wolf System, mit Sitz in Freienfeld (BZ), ist nationaler Marktführer in der Planung, Produktion und Installation von vorgefertigten Holz- und Stahlsystemen für jedes Bausystem.
Wir sind landesweit mit über 380 Mitarbeitern, einem flächendeckenden Vertriebsnetz und verschiedenen Büros vertreten.



Verantwortlichkeiten

Der Senior Project Manager wird die Aktivitäten im Bereich Bauwesen zur Verwaltung von Aufträgen für Industrie-, Verwaltungs-, Handels- und öffentliche Gebäude leiten, koordinieren und verwalten, das ihm zugewiesene Team beaufsichtigen und sich mit den anderen internen Funktionen des Unternehmens abstimmen. In direkter Berichtslinie zur Betriebsleitung, muss er kontinuierlich die Beziehungen zu Kunden, Planern und Subunternehmern managen und eine pünktliche und kontinuierliche Schnittstelle mit dem Hauptsitz sicherstellen, eine korrekte Kommunikation und Zusammenarbeit mit allen anderen am Projekt beteiligten Parteien gewährleisten, sei es intern oder extern zum Unternehmen, die Aktivitäten der Wolf System-Mitarbeiter und der Subunternehmer koordinieren und überwachen, unter Einhaltung der Projektziele des Unternehmens in Bezug auf Zeit, Qualität und Kosten, einschließlich der Aspekte im Bereich Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz.


Im Detail:

• Vollständiges Projektmanagement: von der Entstehung bis zur Implementierung und Lieferung
• Unterstützung des Vertriebsteams bei der technischen Entwicklung des Projekts, Machbarkeitsstudien, Planung und Kostenschätzung
• Koordinierung der Projektvorbereitung, einschließlich technischer Planung, Subunternehmervergabe, Einkauf und Zeitplanung
• Leitung der Bauphase mit allen internen und externen Beteiligten
• Umfassendes Management von Budget, Zeit und Qualität und Berichterstattung intern und extern gemäß den definierten Anforderungen
• Interaktion mit dem Kunden/Projektleiter und entsprechende Abstimmung mit dem internen Key Account Manager
• Definition der zur Realisierung des Projekts erforderlichen Ressourcen (Initialbudget)
Die Rolle wird mit spezifischem Bezug auf jede Baustelle durch die Unterzeichnung des Auftragsschreibens und, falls die Baustelle besonders komplex ist, durch die Delegation von Funktionen gemäß Artikel 18 des D.Lgs 81/08 und nachfolgende Änderungen sowie die Einstufung als Sicherheitsmanager formalisiert.

Herkunft:

Bevorzugt wird eine fundierte Erfahrung bei stark strukturierten und auf den Bau von Stahl-Holz-Werken spezialisierten Generalbauunternehmen.

Erfahrung:

Mindestens 15 Jahre, davon die letzten 5 Jahre in der Rolle.

Bildung:

Abschluss: Bauingenieurwesen/Architektur der Bausysteme – Bauingenieurwesen PMP-Zertifizierung oder gleichwertig (UNI 25002)

Wesentliche Anforderungen:

• Sehr gute Kenntnisse von MS Office und Autocad
• Sehr gute Kenntnisse der IT-Tools zur Erstellung und Kontrolle von Leistungsverzeichnissen und industrieller Buchhaltung
• Vertrautheit mit ERP-Systemen
• Vertrautheit mit REVIT, LOD, LOG und LOI
• Führerschein Klasse B
• Italienisch: C2
• Englisch: B2
• Deutsch: B2 (nicht erforderlich, aber bevorzugt)

Soft Skills:
• Teamarbeit
• Kundenorientierung
• Problemlösung
• Verantwortlichkeit und Ergebnisorientierung
• Hervorragende organisatorische Fähigkeiten
• Flexibilität
• Führung

Arbeitsort:

Südtirol - Freienfled

Was wir bieten:
• Jahresgehalt entsprechend der Erfahrung
• Einarbeitung und Schulung am Firmensitz für die ersten Monate
• Unbefristeter Vertrag nach erfolgreicher Probezeit von 6 Monaten
• Firmenwagen, Tankkarte und alle erforderlichen digitalen Geräte
• Betriebliches Sozialleistungspaket mit einem integrierten System aus Initiativen und Dienstleistungen, einschließlich nachhaltiger Mobilität, Initiativen für individuelles Wohlbefinden und Gesundheit sowie Beiträgen und Vergünstigungen für die Familie
• Schulungs-, Wachstums- und Entwicklungsmöglichkeiten

Unser Engagement für Vielfalt und Inklusion:

Vielfalt und Inklusion sind für uns wesentliche Treiber, die Arbeitsumgebungen bereichern, Innovationen fördern und uns in die Zukunft projizieren, indem sie uns helfen, die Herausforderungen des Umfelds und der Märkte vorauszusehen. Die Strategien zur Förderung der Vielfalt sind ein integraler Bestandteil unserer Strategien und entstehen aus einem Prozess, der sich kontinuierlich bereichert.





*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
RadDatePicker
RadDatePicker
Open the calendar popup.
*
*
*
*
RadDatePicker
RadDatePicker
Open the calendar popup.
*







*




Privacy *

Informativa privacy/Datenschutzerklärung: https://www.wolfsystem.it/privacy-and-cookies





Privacy